Embed




To embed copy and paste below code:

<a href="http://exhibitions.europeana.eu/exhibits/show/14-18-collections-de" title="Der Erste Weltkrieg - Orte des Übergangs"><img src="https://scontent-b-ams.xx.fbcdn.net/hphotos-prn2/1497657_600949073293279_412006545_n.jpg" width="211" height="118" alt=" Der Erste Weltkrieg - Orte des Übergangs"></a>

To embed copy and paste below code:

<a href="http://exhibitions.europeana.eu/exhibits/show/14-18-collections-de" title="Der Erste Weltkrieg - Orte des Übergangs"><img src="https://scontent-b-ams.xx.fbcdn.net/hphotos-ash3/1527008_600953119959541_823835756_n.jpg" width="211" height="118" alt=" Der Erste Weltkrieg - Orte des Übergangs"></a>

To embed copy and paste below code:

<a href="http://exhibitions.europeana.eu/exhibits/show/14-18-collections-de" title="Der Erste Weltkrieg - Orte des Übergangs"><img src="https://scontent-a-ams.xx.fbcdn.net/hphotos-prn1/1521503_600954646626055_457596442_n.jpg" width="211" height="118" alt=" Der Erste Weltkrieg - Orte des Übergangs"></a>

Credits

Recherche und Text

Therese Gnendiger, Labor/Gelehrtenkammer
Johannes Hartmann, Kasernenhof
Melanie Huchler, Einführung
Paul Klinke, Graben
Julia Kompe, Etappe
Hauke Kruse, Lazarett
Johanna Kraus, Lazarett
Nicolas Kwasniewski, Etappe
Valentin Lunkenheimer, Graben
Maria Neuser, Lager
Heiko Niebur, Bahnhof
Daniela Müller, Straße



Sophia Müller, Graben
Falk Plücker, Straße
Frank Reichherzer, Einführung
Hans Schimmerohn, Graben
Sophie-Charlotte Schippmann, Etappe
Sebastian Schwanke, Hauptquartier
Melanie Tonkas, Einführung
Lukas Uhde, Hauptquartier
Muriel Wagner, Bahnhof
Charles Wilsdon, Lager
Steffen Würzburger, Einführung
Max Zeterberg, Labor/Gelehrtenkammer

Recherche

Karen Bähr, Konzept
Katharina Böcker, Lazarett
Caterina Cecere, Lager
Johannes Hartmann, Etappe
Friederike Höhn, Material
Maritta Horwarth (picture material)
Lisa Kämmer, Lazarett
Johanna Kraus, Konzept
Sophia Müller, Quellen
Désirée Neeb, Lager
Christoph Uhlig, Lager

Mitarbeit

Eleni Fountoulaki
Thomas Meyer

Kurator/innen

Friederike Höhn
Frank Reichherzer

Konzeption

Frank Reichherzer

Literaturhinweise (Auswahl):

Anonym, Voices in the Street. Calm London Evenings, The Times, 24. August 1916. Marc Augé, Non-Lieux. Introduction à une Anthropologie de la Surmodernité, Paris 1992.
Doris Bachmann-Medick, Cultural Turns. Neuorientierungen in den Kulturwissenschaften, 4., neubearbeitete Auflage, Hamburg 2010.
Isabelle Brandauer, Menschenmaterial Soldat. Alltagsleben an der Dolomitenfront im Ersten Weltkrieg, 1915-1917, Innsbruck 2007.
Detlef Busse, Engagement oder Rückzug? Göttinger Naturwissenschaften im Ersten Weltkrieg, Göttingen 2008.
Michel de Certau, L'Invention du Quotidien. Vol. 1, Arts de Faire, Paris 1980.
Jörg Dünne/ Stephan Günzel (Hg.), Raumtheorie. Grundlagentexte aus Philosophie und Kulturwissenschaften, Frankfurt am Main 2006. Modris Eksteins, Rites of Spring. The Great War and the Birth of the Modern Age, Boston 1989.
Kurt Flasch, Die geistige Mobilmachung. Die deutschen Intellektuellen und der Erste Weltkrieg. Ein Versuch, Berlin 2000.
Jens Flemming (Hg.), Lebenswelten im Ausnahmezustand. Die Deutschen, der Alltag und der Krieg, 1914-1918, Frankfurt am Main 2011.
Inga Floto, Colonel House in Paris. A study of American Policy at the Paris Peace Conference 1919, Aarhus 1973.
Alexa Geisthövel/ Habbo Knoch (Hg.), Orte der Moderne. Erfahrungswelten des 19. und 20. Jahrhunderts, Frankfurt am Main/New York 2005.
Stephan Günzel, Topologie. Zur Raumbeschreibung in den Kultur- und Medienwissenschaften, Bielefeld 2007. Karl Hampe, Kriegstagebuch 1914-1919, hrsg. von Folker E. Reichert und Eike Wolgast, München 2004.
John Paul Harris, Douglas Haig and the First World War, Cambridge 2008.
John Horn (Hg.), A Companion to World War I, Oxford 2010.
Uta Hinz, Gefangen im Großen Krieg. Kriegsgefangenschaft in Deutschland 1914-1921, Essen 2006.
Gerhard Hirschfeld/ Gerd Krumeich/ Irina Renz (Hg.), Enzyklopädie Erster Weltkrieg, 2., durchges. Auflage, Paderborn 2004.
Gerhard Hirschfeld/ Gerd Krumeich/ Irina Renz (Hg.), „Keiner fühlt sich hier mehr als Mensch...“. Erlebnis und Wirkung des Ersten Weltkriegs, Essen 1993.
Peter Hoeres, Krieg der Philosophen. Die deutsche und die britische Philosophie im Ersten Weltkrieg, Paderborn 2004.
Phil Hubbard/ Rob Kitchin (Hg), Key Thinkers on Space and Place, 2. Auflage, Los Angeles 2011.
Heather Jones, Violence against Prisoners of War in the First World War. Britain, France and Germany, 1914-1920, Cambridge 2011.
Barbata Korte (Hg.), The Penguin Book of First World War Stories, London 2012.
Andreas Knipping, Eisenbahn im Krieg. Im Dienste des Militärs 1848-1948, München 2005.
Wolfgang J. Mommsen (Hg.), Kultur und Krieg. Die Rolle der Intellektuellen, Künstler und Schriftsteller im Ersten Weltkrieg, München 1996.
Jochen Oltmer, Kriegsgefangene im Europa des Ersten Weltkriegs, Paderborn 2006.
Rainer Pöppinghege, Im Lager unbesiegt. Deutsche, englische und französische Kriegsgefangenen-Zeitungen im Ersten Weltkrieg, Essen 2006.
Joachim Radkau, Das Zeitalter der Nervosität. Deutschland zwischen Bismarck und Hitler, München 1998.
David Read (Hg.), A Tommy's Sketchbook. Writings and Drawings from the Trenches, Stroud 2012.
Aribert Reimann, Der große Krieg der Sprachen. Untersuchungen zur historischen Semantik in Deutschland und England zur Zeit des Ersten Weltkrieges, Essen 2000.
Lord Riddell, Intimate Diary of the Peace Conference and After 1918-1923, London 1933.
Jean-Louis Robert/ Jay Winter (Hg.), Capital Cities at War. Paris, London, Berlin 1914-1919, Volume 2: A Cultural History, Cambridge 1997.
Tamara Scheer, Zwischen Front und Heimat. Österreich-Ungarns Militärverwaltungen im Ersten Weltkrieg, Frankfurt am Main 2009.
Ute Schneider, Kriegsalltage. Darmstadt und die Technische Hochschule im Ersten Weltkrieg, Darmstadt 2002.
Uwe Schneider/ Andreas Schumann, Krieg der Geister. Erster Weltkrieg und literarische Moderne, Würzburg 2000.
Regina Schulte, Die verkehrte Welt des Krieges. Studien zu Geschlecht, Religion und Tod, Frankfurt/Main 1998.
Ulrich Sieg, Jüdische Intellektuelle im Ersten Weltkrieg. Kriegserfahrungen, weltanschauliche Debatten und kulturelle Neuentwürfe, Berlin 2011.
Matthew Stibbe, Captivity, Forced Labour and Forced Migration in Europe during the First World War, London u.a. 2009.
Michael Stöcker, Augusterlebnis 1914 in Darmstadt. Legende und Wirklichkeit, Darmstadt 1994.
Irene Strenge, Spa im Ersten Weltkrieg (1914–1918). Lazarett und Großes Hauptquartier. Deutsche Besatzungspolitik in Belgien, Würzburg 2007.
Bernd Ulrich/ Benjamin Ziemann (Hg.), German Soldiers in the Great War. Letters and Eyewitness Accounts, Barnsley 2010.
Bernd Ulrich, Die Augenzeugen. Deutsche Feldpostbriefe in Kriegs- und Nachkriegszeit 1914-1933, Essen 1997.
Rudolf Vierhaus/ Bernhard Brocke (Hg.), Forschung im Spannungsfeld von Politik und Gesellschaft. Geschichte und Struktur der Kaiser-Wilhelm-/Max-Planck-Gesellschaft, Stuttgart 1990.
Andrea Wettmann, Heimatfront Universität. Preußische Hochschulpolitik und die Universität Marburg im Ersten Weltkrieg, Köln 2000.
John Yarnall, Barbed Wire Disease. British and German Prisoners of War, 1914-19, Stroud 2011.
Benjamin Ziemann, Front und Heimat. Ländliche Kriegserfahrungen im südlichen Bayern 1914-1913, Essen 1997.

Rights

All story texts in the exhibition are CC-BY-SA. All metadata in the exhibition is Public Domain.


Powered by Omeka.